Impressum

Hinweis nach TDG

Diese Webseite ist der werbende Internetauftritt einer Rechtsanwaltskanzlei und stellt daher eine kommerzielle Kommunikation im Sinne von § 6 Abs.1 TMG dar.

Verantwortlicher nach TMG ist Wilfried Gaiser (zugelassener Rechtsanwalt).

 

Wilfried Gaiser

Logo Rechtsanwalt Gaiser

Wittlensweiler Str. 3 in 72250 Freudenstadt
Mobil: 0049-(0) 171-804 5005
E-Mail: » wilfried@gaiser.de
Download VCF

  • Bundesanwaltsordnung (BRAO)
  • Berufsordnung für Rechtsanwälte (BORA)
  • Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG)
  • Fachanwaltsordnung (FAO)
  • Standesregelung der Rechtsanwälte in Europäischer Gemeinschaft

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV Wilfried Gaiser, Wittlensweiler Str. 3 in 72250 Freudenstadt.

Steuer-Nr.: 42146 / 06605

Als Rechtsanwalt in Deutschland zugelassen und der Rechtsanwaltskammer Tübingen angehörig.

Webdesign und technische Realisierung

CUMODIS simple CMS

CUMODIS - Ein Service der deutschundfranke mediadesign GmbH
www.deutschundfranke.de

 

Es gelten die nachfolgenden berufsrechtlichen Regelungen:

Bundesrechtsanwaltsordnung Bundesrechtsanwaltsgebührenordnung » Die Berufsordnung, die Fachanwaltsordnung

Für den Bereich des internationalen Rechtsverkehrs die "Standesregelung der Rechtsanwälte in der Europäischen Gemeinschaft" sowie das "Gesetz über die Tätigkeit europäischer Rechtsanwälte in Deutschland"

Kammerzugehörigkeit

RA Wilfried Gaiser ist Mitglied bei der Rechtsanwaltskammer Tübingen
Christophstraße 30 in D-72072 Tübingen

In unserer Kanzlei arbeiten deutsche Rechtsanwälte und Rechtsanwältinnen, die Mitglied der Rechtsanwaltskammer Saarland, der Rechtsanwaltskammer Zweibrücken, der Rechtsanwaltskammer Karlsruhe, der Rechtsanwaltskammer Wiesbaden, der Rechtsanwaltskammer Stuttgart, der Rechtsanwaltskammer Freiburg, der Rechtsanwaltskammer München, der Rechtsanwaltskammer Sachsen, der Rechtsanwaltskammer Tübingen, der Rechtsanwaltskammer Frankfurt am Main, sind. Es gelten die folgenden rechtlichen Regelungen für die Berufsausübung:

  • Bundesanwaltsordnung (BRAO)
  • Berufsordnung für Rechtsanwälte (BORA)
  • Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG)
  • Fachanwaltsordnung (FAO)
  • Standesregelung der Rechtsanwälte in Europäischer Gemeinschaft

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV Wilfried Gaiser, Winterseitenweg 84 in 72270 Baiersbronn.

Inhaber Wilfried Gaiser. Mandat und Vollmacht sind ausschließlich bei den jeweiligen Inhabern.

Es wird keine sogenannte Scheinsozietät mit sonstigen Anwälten gebildet, keine Außensozietät , keine Bürogemeinschaft oder sonstiges im Sinne der §§ 32,33 BORA oder sonstige gemeinschaftliche Berufsausübung.

E-Mail: info at juristenfuchs . de
Web: www.juristenfuchs.de

Honorar

Wir beraten auf der Basis von Rechtsanwalt-Mandatsverträgen und Vergütungsvereinbarungen. Bei einer laufenden Beratung besteht die Möglichkeit einer monatlichen Pauschal-Honorarvereinbarung; ebenso haben wir für spezielle Zielgruppen Leistungspakte mit Vergütungsmodellen entwickelt. Sprechen Sie uns hierzu an.
In gerichtlichen Auseinandersetzungen sind wir gesetzlich dazu verpflichtet, mindestens die nach dem RVG= Rechtsanwaltsvergütungsgesetz geschuldeten Gebühren abzurechnen. Individuelle anwaltliche Hilfe und Beratung ist kostenpflichtig und erfolgt gegen Bezahlung.

Auftragserteilung und Vollmacht für anwaltliche Tätigkeiten: Bitte mit der Kanzlei in Verbindung setzen unter info at juristenfuchs . de

Haftung

Es gelten die folgenden rechtlichen Regeln für die Berufsausübung
BRAO = Bundesrechtsanwaltsordnung
BORA = Berufsordnung für Rechtsanwälte
RVG = Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (frühere BRAGO)

Für den Bereich des internationalen Rechtsverkehrs die „Standesregeln der Rechtsanwälte in der Europäischen Gemeinschaft“ sowie das „Gesetz über die Tätigkeit europäischer Rechtsanwälte in Deutschland“. Für Fachanwälte gilt die FAO= Fachanwaltsordnung. Die genannten Vorschriften können Sie auf der Internet-Seite der Bundesrechtsanwaltskammer unter www.brak.de ( dort unter „Berufsrecht“) nachlesen bzw. downloaden. Rechtsanwälte sind aufgrund der BRAO verpflichtet, einen Berufshaftpflichtversicherung mit einer Mindestversicherungssumme von 250.000 Euro zu unterhalten. Die Einzelheiten ergeben sich aus § 51 BRAO. Eine solche Versicherung ist bei der AXA vorhanden. Adresse der AXA Versicherung AG ist die Colonia-Allee 10-20 in 51067 Köln. Geltungsbereich: Europaweit für Kanzleien und Büros, die in der Bundesrepublik Deutschland eingerichtet sind oder unterhalten werden.

Außergerichtliche Streitschlichtung: Bei Streitigkeiten zwischen Rechtsanwälten und ihren Auftraggebern besteht auf Antrag die Möglichkeit der außergerichtlichen Streitschlichtung bei der Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft (§191 f BRAO) bei der BRAK, im Internet zu finden über die homepage der BRAK.de; E-mail an schlichtungsstelle@brak.de oder schlichtungsstelle@s-d-r.org. Auf die Online-Streitlegung wird hingewiesen unter https://webgate.ec.europa.eu/odr/

Disclaimer

Die Informationen auf dieser Website dienen ausschließlich der allgemeinen Information und der Darstellung der Kanzlei, Inhaber RA Wilfried Gaiser. Weder durch das Lesen noch den download/Druck noch durch sonstige Nutzungsformen der hier vorhandenen Informationen kommt ein Mandantenverhältnis zustande. Dies gilt insbesondere für die Übersendung einer E-Mail ohne unsere ausdrückliche Bestätigung. Kommunikation via eMail kann Sicherheitslücken aufweisen. Beispielsweise könnten eMails auf ihrem Weg an die Kanzlei eventuell aufgehalten und eingesehen werden. Sollten wir eine eMail von Ihnen erhalten, so gehen wir davon aus, dass wir zu einer Beantwortung per eMail berechtigt sind. Ansonsten müssen Sie ausdrücklich auf eine andere Art der Kommunikation verweisen. So wird auch keine Haftung für über das Internet und/oder andere Medien übermittelte Nachrichten, zum Beispiel zur Fristwahrung, übernommen. Die Kanzlei übernimmt keine Haftung für die Aktualität, Richtigkeit und/oder Vollständigkeit der auf dieser Website bereitgestellten Informationen. Gleiches gilt auch für die Inhalte externer Websites, auf die diese Seite über Hyperlinks direkt und/oder indirekt verweist und auf die die Kanzlei und sein Inhaber keinen Einfluss hat. Soweit in der Zwischenzeit Rechtsverstöße auffällig werden, bitten wir um einen Hinweis, damit wir unverzüglich reagieren können. Alle auf dieser Website genannten Personen widersprechen hiermit jeder kommerziellen Verwendung und Weitergabe ihrer Daten (vgl. § 28 BDSG)

Urheberrecht

Alle Texte, Bilder und Graphiken sowie das Layout dieser Website unterliegen dem Urheberrecht. Die unerlaubte Verwendung einzelnen Inhalte oder kompletter Seiten wird sowohl straf- als auch zivilrechtlich verfolgt. Wörtliche oder sinngemäße Zitate sind nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung des Urhebers bzw. bei ausdrücklichem Hinweis auf die fremde Urheberschaft (Quellenangabe iSv. § 63 UrhG) rechtlich zulässig. Verstöße hiergegen werden gerichtlich verfolgt

FAQ

Welche Möglichkeiten der Kontaktaufnahme zwecks Beratung gibt es?

Sie können zwecks Beratung mit uns per Brief, Telefax, Telefon oder mail Kontakt aufnehmen. Sinnvoll ist zunächst eine Kontaktaufnahme per Telefon. Wir weisen aus Gründen des Datenschutzes ausdrücklich darauf hin, dass Mitteilungen per e-mail vor Ausspähungen nicht sicher sind. Unsere Haftung für verlorengegangene oder ausgespähte Daten bei der Übermittlung per e-mail ist ausgeschlossen.

Ist es erforderlich, dass Sie bei Anfragen per E-Mail Name, Anschrift, Telefonnummer und gegebenenfalls Ihre Faxnummer mitteilen?

Ja, das ist erforderlich. Teilen Sie bei Ihren Anfragen per mail bitte in jedem Fall Ihren Namen, Anschrift, Telefon und Fax-Nummer mit. Es ist einsehbar, dass wir uns über die Identität des Anfragenden im Klaren sein wollen. Das Wissen um die Identität ist u.a. wichtig für die Prüfung eines eventuellen Interessenkonflikts.

Entstehen für Sie Kosten, wenn Sie uns Ihr Problem schildern und um Mitteilung der Höhe unseres Honorares bitten?

Grundsätzlich entstehen dafür noch keine Kosten. Nach der Mitteilung unseres Honorars können Sie noch kostenfrei von einer Beratung oder Vertretung durch uns Abstand nehmen. Diese richten sich entweder nach der Gebührenordnung für Rechtsanwälte - der sog. RVG - oder nach einer individuellen Honorarvereinbarung. Kosten entstehen für Sie erst, wenn wir für Sie beratend oder vertretend tätig werden.

Ist eine Abrechnung der Beratung oder Vertretung über Ihre Rechtsschutzversicherung möglich?

Soweit Sie von Ihrer Rechtsschutzversicherung Deckungsschutz erhalten, schicken wir unsere Honorarrechnung auf Wunsch auch direkt an Ihre Rechtsschutzversicherung. Die Klärung, ob Deckungsschutz besteht, obliegt Ihnen.

Ist unsere Haftung für Informationen auf diesen Internetseiten ausgeschlossen?

Die Informationen auf diesen Internetseiten wurden nach bestem Wissen zusammengestellt. Diese dienen der allgemeinen Information und können die individuelle Beratung nicht ersetzen. Sie stellen keine rechtliche Beratung dar. Eine Haftung aufgrund der hier gegebenen allgemeinen Hinweise ist deshalb ausgeschlossen.

Ist unsere Haftung bei Links auf fremde Internetseiten für die dortigen Inhalte ausgeschlossen?

Für fremde Inhalte bei externen Links sind wir nicht verantwortlich. Es besteht für Sie keine Verpflichtung, diesen Links zu folgen.

 

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiv. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. 

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir“) auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/ Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook „Like-Button“ anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter https://de-de.facebook.com/policy.php

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Das Impressum gilt auch für Onlinepräsenzen der Kanzlei Juristenfuchs in facebook.

Bildquellen

Auf unserem Internetauftritt werden Bilder aus der Datenbank von Fotolia.de (C) www.fotolia.de verwendet. Das Urheberrecht liegt dabei bei den jeweiligen Fotografen. Die Fotografien wurden durch die Werbeagentur www.deutschundfranke.de erworben und in der Website www.juristenfuchs.de unbearbeitet platziert.

Wooden gavel and books on wooden table, law concept, Urheber: Lukas Gojda, https://de.fotolia.com/id/71289049
Statue of justice, Urheber: sebra, https://de.fotolia.com/id/84173482
Business Team hält Daumen hoch im Büro, Urheber: Robert Kneschke, https://de.fotolia.com/id/102434924

Datenschutz

Beim Besuch unserer Website können personenbezogene oder anonyme Daten erhoben oder verarbeitet werden. Personenbezogene Daten erlauben die Feststellung der Identität des Nutzers dieser Website. Hierunter fallen u.a. Name, Anschrift, Telefonnummer und E-Mail-Adresse. Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten unterliegt den datenschutzrechtlichen Bestimmungen der Bundesrepublik Deutschland sowie denen der europäischen Datenschutzrichtlinie (95/46/EG). Eine Verarbeitung von personenbezogenen Daten in Staaten außerhalb des Anwendungsbereichs der europäischen Datenschutzrichtlinie findet nicht statt. Eine Auswertung der anonymen Daten findet ausschließlich zu statistischen Zwecken und ohne Personenbezug statt. Sie können diese Seiten ohne zusätzliche Angabe personenbezogener Daten nutzen. Dies gilt allerdings nicht für Ihre IP-Adresse. Diese ist für den Abruf einer Internetseite unbedingt erforderlich und muss bis zu dessen Abschluss auf dem Server vorgehalten werden. Unsere Website wird von einem Server ausgegeben, der automatisch bei jedem Aufruf der Website Informationen erhebt. Hierbei handelt es sich um folgende Informationen: Browsertyp und Browserversion, verwendetes Betriebssystem, Adresse der zuvor besuchten Website Referrer URL, Adresse des Computers, mit dem auf unsere Website zugegriffen wird IP Adresse und Uhrzeit des Abrufs unserer Website. Diese Informationen werden vom Browser übermittelt, sofern der Nutzer seinen Browser, vielleicht mittels eines zusätzlichen Programms, nicht so eingestellt hat, dass die Übermittlung dieser Informationen unterdrückt wird. Die mit diesen Informationen des Servers erhaltene Daten sind bestimmten Personen nicht zuzuordnen. Eine Zusammenführung dieser Daten mit etwaigen anderen Datenquellen wird von uns nicht vorgenommen. Grundsätzlich ist die Nutzung der Website möglich, ohne dass der Nutzer seine Identität ganz oder teilweise offenlegen muss. Bei der Kontaktaufnahme über die Website ist die Offenlegung personenbezogener Daten des Nutzers erforderlich. Es liegt deshalb allein beim Nutzer, ob dieser über die Website personenbezogene Daten übermittelt. Die vom Nutzer über die Website erhobenen personenbezogenen Daten werden von uns ausschließlich zur Bearbeitung der Anfrage des Nutzers gespeichert und verarbeitet. Eine Nutzung der personenbezogenen Daten zu Werbezwecken erfolgt nicht, sofern der Nutzer hierum nicht ausdrücklich uns gegenüber gebeten hat. Wir geben in keinem Fall Ihre personenbezogenen Daten ,auch nicht Ihre E-Mail-Adresse, an Dritte weiter. Soweit Sie personenbezogene Daten (Z. B. Name, Anschrift, E-Mail, Telefonnummer usw.) hinterlegen, werden diese nur gemäß den Bestimmungen des Datenschutzrechts verarbeitet. Die Verarbeitung uns übermittelter personenbezogener Daten erfolgt ausschließlich zur Erfüllung eigener Geschäftszwecke nach Art. 6 Abs. 1 lit b) DS-GVO, wenn dies für die Begründung, Durchführung oder Beendigung eines rechtsgeschäftlichen oder rechtsgeschäftsähnlichen Schuldverhältnisses erforderlich ist. Hierzu zählen Name, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Ihr Anliegen sowie gegebenenfalls von Ihnen übermittelte Dokumente, die personenbezogene Daten enthalten. Diese Daten werden verarbeitet, um Kontakt mit Ihnen aufzunehmen sowie um Ihre Anfrage auf Übernahme eines Auftrags zu prüfen und den Auftrag dann durchführen zu können. Bei Nichtzustandekommen werden die Daten gelöscht.

Die Rechtsanwaltskanzlei erhebt und verarbeitet Ihre Daten als verantwortliche Stelle. Für Fragen und Anregungen zum Datenschutz können Sie eine E-Mail richten an data at juristenfuchs . de Sämtliche Datenerhebung und -verarbeitung erfolgt zu bestimmten Zwecken. Diese können sich aus technischen Notwendigkeiten, vertraglichen Erfordernissen oder ausdrücklichen Nutzerwünschen ergeben. Technisch bedingt müssen bei Besuch unserer Site bestimmte Daten erhoben und gespeichert werden. Dazu gehören das Datum und die Dauer des Besuchs, die genutzten Webseiten, die Erkennungsdaten des verwendeten Browser- und Betriebssystemtyps sowie die Webseite, von der aus Sie uns besuchen. Soweit diese Daten Aufschluss über Zahl der Besucher und Nutzung unserer Webseiten ermöglichen, erfolgt dies ausschließlich anonym. Vertraglich bedingt benötigen wir von Ihnen darüber hinaus personenbezogene Daten, um unsere Leistungen vorzunehmen und die mit Ihnen geschlossenen Vertragsverhältnisse durchführen zu können. Im Einzelnen werden im Rahmen dieses Dienstes folgende Daten erhoben und verwendet: Kontaktformular: Name, E-Mail-Adresse. Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten ausschließlich um die mit Ihnen geschlossenen Verträge als Rechtsanwaltskanzlei durchführen zu können. Ist der Vertrag vollständig erfüllt, werden Ihre Daten gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in die weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben. Sie können Auskunft darüber verlangen, welche Daten über Sie gespeichert sind, wenn gesetzliche Grundlagen dafür bestehen, insbesondere unter Berücksichtigung der anwaltlichen Besonderheiten. Sie können Berichtigung, Löschung und Sperrung verlangen, wenn gesetzliche Grundlagen dafür bestehen. Für die Ausübung Ihrer Rechte reicht ein Schreiben auf dem Postweg an den/die Kanzleiinhaber, Adresse wie oben. Wir geben keine Daten an Dritte weiter, wenn es nicht aufgrund der Geschäftsbeziehung erforderlich ist. Wir sind eine Rechtsanwaltskanzlei und damit an die Voraussetzungen gebunden. Wenn wir Unterauftragnehmer oder Erfüllungsgehilfen einsetzen, um die mit Ihnen geschlossenen Verträge durchzuführen, müssen wir die Daten an diese übergeben. Solche sind entweder damit befasste freie zugelassene Rechtsanwälte oder Kanzleien in Untervollmacht oder angestellte Rechtsanwälte (m/w). Damit diese die Daten ausschließlich in Erfüllung unseres Auftrages verarbeiten, werden Sie durch uns entsprechend vertraglich verpflichtet.
Im Einzelnen:

Diese Datenschutz-Information gilt für die Datenverarbeitung der Kanzlei mit Verantwortlichem wie oben wie oben: Der/die betriebliche Datenschutzbeauftragte ist unter der o.g. Anschrift, unter data at juristenfuchs . de erreichbar; Kontaktdaten entnehmen Sie dem Impressum. Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck von deren Verwendung: Beim Aufrufen unserer Website werden durch den auf Ihrem Endgerät zum Einsatz kommenden Browser automatisch Informationen an den Server unserer Website gesendet. Diese Informationen werden temporär in einem sog. Logfile gespeichert. Folgende Informationen werden dabei ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert:

  • IP-Adresse des anfragenden Rechners,
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs,
  • Name und URL der abgerufenen Datei,
  • Website, von der aus der Zugriff erfolgt (Referrer-URL),
  • verwendeter Browser und ggf. das Betriebssystem Ihres Rechners sowie der Name Ihres Access-Providers.

Die genannten Daten werden durch uns zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  • Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der Website,
  • Gewährleistung einer komfortablen Nutzung unserer Website,
  • Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie
  • zu weiteren administrativen Zwecken.

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung. In keinem Fall verwenden wir die erhobenen Daten zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen. Darüber hinaus setzen wir beim Besuch unserer Website Cookies sowie Analysedienste ein. Nähere Erläuterungen dazu erhalten Sie unter den Ziff. 4 und 5 dieser Datenschutzerklärung. Sofern Sie nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO ausdrücklich eingewilligt haben, verwenden wir Ihre E-Mail-Adresse dafür, Ihnen regelmäßig unseren Newsletter zu übersenden. Für den Empfang des Newsletters ist die Angabe einer E-Mail-Adresse ausreichend. Die Abmeldung ist jederzeit möglich, zum Beispiel über einen Link am Ende eines jeden Newsletters. Bei Nutzung unseres Kontaktformulars : Bei Fragen jeglicher Art bieten wir Ihnen die Möglichkeit, mit uns über ein auf der Website bereitgestelltes Formular Kontakt aufzunehmen. Dabei ist die Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse erforderlich, damit wir wissen, von wem die Anfrage stammt und um diese beantworten zu können. Weitere Angaben können freiwillig getätigt werden. Die Datenverarbeitung zum Zwecke der Kontaktaufnahme mit uns erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO auf Grundlage Ihrer freiwillig erteilten Einwilligung. Die für die Benutzung des Kontaktformulars von uns erhobenen personenbezogenen Daten werden nach Erledigung der von Ihnen gestellten Anfrage automatisch gelöscht. Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den im Folgenden aufgeführten Zwecken findet nicht statt.

Wir geben Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:

  • Sie Ihre nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben,
  • die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben,
  • für den Fall, dass für die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO eine gesetzliche Verpflichtung besteht, sowie
  • dies gesetzlich zulässig und nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist.

Wir setzen auf unserer Seite Cookies ein. Hierbei handelt es sich um kleine Dateien, die Ihr Browser automatisch erstellt und die auf Ihrem Endgerät (Laptop, Tablet, Smartphone o.ä.) gespeichert werden, wenn Sie unsere Seite besuchen. Cookies richten auf Ihrem Endgerät keinen Schaden an, enthalten keine Viren, Trojaner oder sonstige Schadsoftware.In dem Cookie werden Informationen abgelegt, die sich jeweils im Zusammenhang mit dem spezifisch eingesetzten Endgerät ergeben. Dies bedeutet jedoch nicht, dass wir dadurch unmittelbar Kenntnis von Ihrer Identität erhalten.Der Einsatz von Cookies dient einerseits dazu, die Nutzung unseres Angebots für Sie angenehmer zu gestalten. So setzen wir sogenannte Session-Cookies ein, um zu erkennen, dass Sie einzelne Seiten unserer Website bereits besucht haben. Diese werden nach Verlassen unserer Seite automatisch gelöscht. Darüber hinaus setzen wir ebenfalls zur Optimierung der Benutzerfreundlichkeit temporäre Cookies ein, die für einen bestimmten festgelegten Zeitraum auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Besuchen Sie unsere Seite erneut, um unsere Dienste in Anspruch zu nehmen, wird automatisch erkannt, dass Sie bereits bei uns waren und welche Eingaben und Einstellungen sie getätigt haben, um diese nicht noch einmal eingeben zu müssen. Zum anderen setzten wir Cookies ein, um die Nutzung unserer Website statistisch zu erfassen und zum Zwecke der Optimierung unseres Angebotes für Sie auszuwerten . Diese Cookies ermöglichen es uns, bei einem erneuten Besuch unserer Seite automatisch zu erkennen, dass Sie bereits bei uns waren. Diese Cookies werden nach einer jeweils definierten Zeit automatisch gelöscht. Die durch Cookies verarbeiteten Daten sind für die genannten Zwecke zur Wahrung unserer berechtigten Interessen sowie der Dritter nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO erforderlich. Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können Ihren Browser jedoch so konfigurieren, dass keine Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden oder stets ein Hinweis erscheint, bevor ein neuer Cookie angelegt wird. Die vollständige Deaktivierung von Cookies kann jedoch dazu führen, dass Sie nicht alle Funktionen unserer Website nutzen können.

Analyse-Tools

Tracking-Tools: Die im Folgenden aufgeführten und von uns eingesetzten Tracking-Maßnahmen werden auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO durchgeführt. Mit den zum Einsatz kommenden Tracking-Maßnahmen wollen wir eine bedarfsgerechte Gestaltung und die fortlaufende Optimierung unserer Webseite sicherstellen. Zum anderen setzen wir die Tracking-Maßnahmen ein, um die Nutzung unserer Webseite statistisch zu erfassen und zum Zwecke der Optimierung unseres Angebotes für Sie auszuwerten. Diese Interessen sind als berechtigt im Sinne der vorgenannten Vorschrift anzusehen. Die jeweiligen Datenverarbeitungszwecke und Datenkategorien sind aus den entsprechenden Tracking-Tools zu entnehmen.

Google Analytics : Zum Zwecke der bedarfsgerechten Gestaltung und fortlaufenden Optimierung unserer Seiten nutzen wir Google Analytics, ein Webanalysedienst der Google Inc. (https://www.google.de/intl/de/about/) (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; im Folgenden „Google“). In diesem Zusammenhang werden pseudonymisierte Nutzungsprofile erstellt und Cookies (siehe unter Ziff. 4) verwendet. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website wie

  • Browser-Typ/-Version,
  • verwendetes Betriebssystem,
  • Referrer-URL (die zuvor besuchte Seite),
  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse),
  • Uhrzeit der Serveranfrage,

werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Die Informationen werden verwendet, um die Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu Zwecken der Marktforschung und bedarfsgerechten Gestaltung dieser Internetseiten zu erbringen. Auch werden diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag verarbeiten. Es wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die IP-Adressen werden anonymisiert, so dass eine Zuordnung nicht möglich ist (IP-Masking). Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung der Browser-Software verhindern; wir weisen jedoch darauf hin, dass in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich genutzt werden können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie ein Browser-Add-on herunterladen und installieren (https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de). Alternativ zum Browser-Add-on, insbesondere bei Browsern auf mobilen Endgeräten, können Sie die Erfassung durch Google Analytics zudem verhindern, indem Sie auf diesen Link klicken. Es wird ein Opt-out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert. Der Opt-out-Cookie gilt nur in diesem Browser und nur für unsere Website und wird auf Ihrem Gerät abgelegt. Löschen Sie die Cookies in diesem Browser, müssen Sie das Opt-out-Cookie erneut setzen. Weitere Informationen zum Datenschutz im Zusammenhang mit Google Analytics finden Sie etwa in der Google Analytics-Hilfe (https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de).

Google Adwords Conversion Tracking : Um die Nutzung unserer Webseite statistisch zu erfassen und zum Zwecke der Optimierung unserer Website für Sie auszuwerten, nutzen wir ferner das Google Conversion Tracking. Dabei wird von Google Adwords ein Cookie auf Ihrem Rechner gesetzt, sofern Sie über eine Google-Anzeige auf unsere Webseite gelangt sind. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht der persönlichen Identifizierung. Besucht der Nutzer bestimmte Seiten der Webseite des Adwords-Kunden und das Cookie ist noch nicht abgelaufen, können Google und der Kunde erkennen, dass der Nutzer auf die Anzeige geklickt hat und zu dieser Seite weitergeleitet wurde. Jeder Adwords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Cookies können somit nicht über die Webseiten von Adwords-Kunden nachverfolgt werden. Die mithilfe des Conversion-Cookies eingeholten Informationen dienen dazu, Conversion-Statistiken für Adwords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Die Adwords-Kunden erfahren die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen. Wenn Sie nicht an dem Tracking-Verfahren teilnehmen möchten, können Sie auch das hierfür erforderliche Setzen eines Cookies ablehnen – etwa per Browser-Einstellung, die das automatische Setzen von Cookies generell deaktiviert. Sie können Cookies für Conversion-Tracking auch deaktivieren, indem Sie Ihren Browser so einstellen, dass Cookies von der Domain „www.googleadservices.com“ blockiert werden. Googles Datenschutzbelehrung zum Conversion-Tracking finden Sie hier (https://services.google.com/sitestats/de.html).

Matomo : Bei der Open-Source-Software Matomo zur Analyse und statistischen Auswertung zur Nutzung der Website werden Cookies eingesetzt . Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Websitenutzung werden dann an unsere Server übertragen und in pseudonymen Nutzungsprofilen zusammengefasst. Die Informationen werden verwendet, um die Nutzung der Website auszuwerten und um eine bedarfsgerechte Gestaltung unserer Website zu ermöglichen. Eine Weitergabe der Informationen an Dritte erfolgt nicht. Es wird in keinem Fall die IP-Adresse mit anderen den Nutzer betreffenden Daten in Verbindung gebracht. Die IP-Adressen werden anonymisiert, so dass eine Zuordnung nicht möglich ist (IP-Masking). Ihr Besuch dieser Webseite kann von der Matomo Webanalyse erfasst werden. Klicken Sie hier (https://matamo.org/docs/privacy/), damit Ihr Besuch nicht mehr erfasst wird.

Social Media Plug-ins : Wir setzen auf unserer Website auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO Social Plug-ins der sozialen Netzwerke Facebook, Twitter und Instagram ein. Der dahinterstehende werbliche Zweck ist als berechtigtes Interesse im Sinne der DSGVO anzusehen. Die Verantwortung für den datenschutzkonformen Betrieb ist durch deren jeweiligen Anbieter zu gewährleisten. Die Einbindung dieser Plug-ins durch uns erfolgt im Wege der sogenannten Zwei-Klick-Methode um Besucher unserer Webseite bestmöglich zu schützen.

Facebook: Auf unserer Website kommen Social-Media Plugins von Facebook zum Einsatz, um deren Nutzung persönlicher zu gestalten. Hierfür nutzen wir den „LIKE“ oder „TEILEN“-Button. Es handelt sich dabei um ein Angebot von Facebook.Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden.Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Facebook-Konto besitzen oder gerade nicht bei Facebook eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Facebook in den USA übermittelt und dort gespeichert.Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch unserer Website Ihrem Facebook-Konto direkt zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „LIKE“ oder „TEILEN“-Button betätigen, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server von Facebook übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden zudem auf Facebook veröffentlicht und Ihren Facebook-Freunden angezeigt.Facebook kann diese Informationen zum Zwecke der Werbung, Marktforschung und bedarfsgerechten Gestaltung der Facebook-Seiten benutzen. Hierzu werden von Facebook Nutzungs-, Interessen- und Beziehungsprofile erstellt, z. B. um Ihre Nutzung unserer Website im Hinblick auf die Ihnen bei Facebook eingeblendeten Werbeanzeigen auszuwerten, andere Facebook-Nutzer über Ihre Aktivitäten auf unserer Website zu informieren und um weitere mit der Nutzung von Facebook verbundene Dienstleistungen zu erbringen.Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook die über unseren Webauftritt gesammelten Daten Ihrem Facebook-Konto zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Facebook ausloggen.Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen (https://www.facebook.com/about/privacy/) von Facebook.

Twitter : Auf unseren Internetseiten können Plugins des Kurznachrichtennetzwerks der Twitter Inc. (Twitter) integriert sein. Die Twitter-Plugins (tweet-Button) erkennen Sie an dem Twitter-Logo auf unserer Seite. Eine Übersicht über tweet-Buttons finden Sie hier (https://about.twitter.com/resources/buttons). Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, wird eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Twitter-Server hergestellt. Twitter erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Twitter „tweet-Button“ anklicken, während Sie in Ihrem Twitter-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Twitter-Profil verlinken. Dadurch kann Twitter den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten.Wenn Sie nicht wünschen, dass Twitter den Besuch unserer Seiten zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Twitter-Benutzerkonto aus. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter (https://twitter.com/privacy).

Instagram: Auf unserer Website können auch sogenannte Social Plugins („Plugins“) von Instagram verwendet werden, das von der Instagram LLC., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA 94025, USA („Instagram“) betrieben wird.Die Plugins sind mit einem Instagram-Logo beispielsweise in Form einer „Instagram-Kamera“ gekennzeichnet.Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Instagram her. Der Inhalt des Plugins wird von Instagram direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch diese Einbindung erhält Instagram die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Instagram-Profil besitzen oder gerade nicht bei Instagram eingeloggt sind.Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Instagram in die USA übermittelt und dort gespeichert. Sind Sie bei Instagram eingeloggt, kann Instagram den Besuch unserer Website Ihrem Instagram-Account unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel das „Instagram“-Button betätigen, wird diese Information ebenfalls direkt an einen Server von Instagram übermittelt und dort gespeichert.Die Informationen werden außerdem auf Ihrem Instagram-Account veröffentlicht und dort Ihren Kontakten angezeigt.Wenn Sie nicht möchten, dass Instagram die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Instagram-Account zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Instagram ausloggen.Weitere Informationen hierzu Sie in der Datenschutzerklärung (https://help.instagram.com/155833707900388) von Instagram.

Sie haben das Recht:

  • gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen;
  • gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;
  • gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist;
  • gemäß Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben;
  • gemäß Art. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen;
  • gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen und
  • gemäß Art. 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Kanzleisitzes wenden.

Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Im letzteren Fall haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht, das ohne Angabe einer besonderen Situation von uns umgesetzt wird.Möchten Sie von Ihrem Widerrufs- oder Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine E-Mail an data at juristenfuchs . de Wir verwenden innerhalb des Website-Besuchs das verbreitete SSL-Verfahren (Secure Socket Layer) in Verbindung mit der jeweils höchsten Verschlüsselungsstufe, die von Ihrem Browser unterstützt wird. In der Regel handelt es sich dabei um eine 256 Bit Verschlüsselung. Falls Ihr Browser keine 256-Bit Verschlüsselung unterstützt, greifen wir stattdessen auf 128-Bit v3 Technologie zurück. Ob eine einzelne Seite unseres Internetauftrittes verschlüsselt übertragen wird, erkennen Sie an der geschlossenen Darstellung des Schüssel- beziehungsweise Schloss-Symbols in der unteren Statusleiste Ihres Browsers. Wir bedienen uns im Übrigen geeigneter technischer und organisatorischer Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, teilweisen oder vollständigen Verlust, Zerstörung oder gegen den unbefugten Zugriff Dritter zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert. Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand Mai 2018.

Grundsätzlich ist die Nutzung unserer Website möglich, ohne dass der Nutzer seine Identität ganz oder teilweise offenlegen muss. Doch insbesondere bei der Kontaktaufnahme über die Website ist die Offenlegung personenbezogener Daten des Nutzers erforderlich. Es liegt deshalb allein beim Nutzer, ob dieser über die Website personenbezogene Daten übermittelt. Die vom Nutzer über die Website erhobenen personenbezogenen Daten werden von uns ausschließlich zur Bearbeitung der Anfrage des Nutzers gespeichert und verarbeitet, siehe oben. Eine Nutzung der personenbezogenen Daten zu Werbezwecken erfolgt nicht, sofern der Nutzer hierum nicht ausdrücklich uns gegenüber gebeten hat. Wir geben in keinem Fall Ihre personenbezogenen Daten (auch nicht Ihre E-Mail-Adresse) an Dritte weiter. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten sowie deren Berichtigung / Ergänzung, Sperrung, Löschung oder bei einem Widerruf einer erteilten Einwilligung können Sie sich unentgeltlich an die für den Datenschutz verantwortliche Stelle unter data at juristenfuchs . de wenden. Entsprechendes gilt für Ihr Auskunftsrecht.